Natursteinboden Sanierung

Natursteinboden Sanierung

Schleifen von Steinböden

(Reparaturschliff, Grundschliff, Premiumschliff)

Auch Steinböden brauchen Pflege. Doch selbst bei sachgemäßer Reinigung und der Verwendung geeigneter Pflegemittel wird der ursprüngliche Glanz immer mehr schwinden. Kratzer und dauerhafte Verunreinigungen kommen hinzu. Die gute Nachricht: Wir bieten Ihnen für jeden Steinboden und jede Situation eine maßgeschneiderte Methode der Sanierung an.

Reparaturschliff

Bei geringen Beschädigungen der Oberfläche ohne ausgeprägte „Laufstraßen“ empfehlen wir Ihnen den sehr kostengünstigen Reparaturschliff. Dabei werden feine Kratzer und Verunreinigungen beseitigt. Den gewünschten Glanz erreichen wir durch weitere Feinschleifgänge. 

Wie bei allen anderen Schleifverfahren auch, werden die Randbereiche zum Schutz vor Wandverunreinigungen von Hand behandelt. Wir legen größten Wert auf sorgfältiges und sauberes Arbeiten. Schließlich soll nichts Ihre Freude an dem glänzenden Ergebnis trüben. Um den neugewonnenen Glanz zu konservieren, kann der Steinboden anschließend zum Schutz nachbehandelt werden.

Über- und Unterzähne, also Verkantungen, werden beim Reparaturschliff allerdings nicht beseitigt. Aber auch für dieses Problem und für stärker geschädigte Böden haben wir das richtige Angebot.

Grundschliff

Mit der Dreischeiben-Schleifmaschine wird die komplette Oberfläche von allen Kratzern, Verunreinigungen und Verkantungen befreit. Das Ergebnis ist ein völlig planer und neuwertiger Bodenbelag. 

Auch stark beanspruchte Böden im gewerblichen Bereich werden durch den Grundschliff vollwertig saniert. Laufstraßen verschwinden ebenso wie grobe Kratzer und tiefsitzende Verschmutzungen. Mit immer feinerem Schleifmaterial wird in mehreren Arbeitsgängen ein hochglänzendes Ergebnis erreicht.

Mittels Kristallisation und Imprägnierung wird Ihr Steinboden vor neuen Beanspruchungen dauerhaft geschützt. 

Premiumschliff

Der erste Arbeitsgang des Premiumschliffs ist der Grundschliff. Es gilt nun also eine völlig ebene und bereits sanierte Fläche noch weiter zu veredeln. Dies gelingt mittels einer Beschichtung mit transparentem Epoxidharz. Es legt sich wie eine unzerbrechliche Glasscheibe über den Steinboden, füllt kleinste Haarrisse auf und schützt damit den Boden vor mechanischen Belastungen ebenso, wie gegen eindringenden Schmutz und Flüssigkeiten. 

Der letzte Arbeitsgang des Premiumschliffs ist das Polieren (siehe dazu den Menüpunkt „Polieren“).

Zum Premiumschliff gehört übrigens auch die Neuverfugung des Bodenbelages. Das Ergebnis übertrifft die optischen wie mechanischen Eigenschaften eines neu verlegten Steinbodens. Und das für viele Jahre!

Sie haben Interesse an unserem Angebot? Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme

captcharefresh

Powered by ChronoForms - ChronoEngine.com

Telefon: 02624 - 9 15 93 88
info@steinpflege-bandek.de

WEITERE LEISTUNGEN